Patenschaft für ein Lachshuhn

950x500-lachshuhn-erlebnis-zoo-hannover

Das Lachshuhn

Salut,  ça va? Das Deutsche Lachshuhn ist aus dem französischen Faverolleshuhn gezüchtet worden, das aus dem gleichnamigen Dorf Faverolles stammt. Durch Einkreuzung von anderen Hühnerrassen wie Dorking und Sussex erreichte man die Lachsfarbe, von der sich der heutige Name der Lachshühner ableitet. Charakterlich sind die Hühner ruhig und können bei guter Haltung sehr zutraulich werden. Möchten Sie zu Ostern tierische Freude verspüren? Dann übernehmen oder verschenken Sie doch einfach mal eine Patenschaft für ein Lachshuhn!

TIPP: Nach erfolgreicher Spende erhalten Sie als Dankeschön den Download-Link zur Spenden- oder Geschenkurkunde direkt per Mail zum Selbstsignieren.

FundraisingBox LogoSollten die Spendeneinnahmen die Ausgaben für das von Ihnen gewählte Tier übersteigen, bitten wir um Ihr Verständnis, wenn die vereinnahmten Spenden für andere Tiere / gemeinnützige Zwecke des Erlebnis-Zoo Hannover eingesetzt werden.
Weitere Patentiere
Hier geht's zur Übersicht