NEU: Wimmel-Patenschaft

Kleiner Beitrag, große Wirkung

WOMBASTISCHE UNTERSTÜTZER GESUCHT!

Sie mögen unsere nachtaktiven Nacktnasenwombats ganz besonders? Dann unterstützen Sie unser Wombat-Jungtier ab dem ersten Schritt aus dem Beutel ganz einfach mit einer Teil-Spendenpatenschaft und helfen uns in diesen besonderen Zeiten.
Zusammen schaffen wir viel: mit Ihrer persönlichen Teilpatenschaft profitiert unser Wombat-Jungtier von einer ganzen Paten-Familie.

450x300-wombat-teilspendenpatenschaft-erlebnis-zoo-hannover

Mit Ihrer Spende

  • tragen Sie zum Wohlergehen Ihres Patentiers sowie aller im Zoo lebenden Tiere bei
  • setzen Sie sich aktiv für den Natur- und Artenschutz ein
  • zeigen Sie Engagement, das wir mit einer schönen Spenden- oder Geschenkurkunde zum Download honorieren
  • erhalten Sie unser Zoo-Magazin Jambo! nach Erscheinung als E-Paper per E-Mail
  • können Sie anderen Menschen eine Freude bereiten. Verschenken Sie doch eine Teil-Spendenpatenschaft z.B. zum Geburtstag, Valentinstag, zur Geburt oder zu Ostern!
  • erhalten Sie auf Wunsch am Anfang des Folgejahres eine Spendenbescheinigung. Spendenpatenschaftsbeiträge sind steuerlich absetzbar

Unser Wombat-Jungtier wird mit der Geschlechtsreife nach ca. 6 bis 8 Monaten zum Arterhalt in einen anderen Zoo ziehen.

 

In 2 Schritten zur Spendenpatenschaft

Schritt 1: Tragen Sie im Spendenformular Ihre persönlichen Kontaktdaten und Ihren Wunschbetrag und die Zahlungsart ein.

Schritt 2: Sofort nach Abschluss der Spende erhalten Sie eine Bestätigungsmail inkl. Download-Link zur Spenden- und Geschenkurkunde. Drucken Sie die Urkunde aus und tragen Sie Ihren Namen als Schenker und den Namen des Beschenkten ein.

FundraisingBox Logo

Unsere Wombat-Familie

Das Wombat-Jungtier streckt seit Januar regelmäßig die Nase aus dem Beutel. Das Kleine ist das erste Jungtier von den Wombats Maya und Kelly. Das zweijährige Tasmanische Nacktnasenwombat-Weibchen Maya kam im Dezember 2019 aus dem Zoo Budapest in den Erlebnis-Zoo. Hier traf sie auf das vierjährige Männchen Kelly aus Kopenhagen. Die beiden verstanden sich nach einer kurzen Kennenlernphase sehr gut und teilten schon bald die Schlafhöhle miteinander. Das Resultat: Unsere kleine Nacktnase! 

Die Trächtigkeit bei Nacktnasenwombats beträgt etwa 22 Tage. Bei der Geburt ist das Jungtier ungefähr so groß wie ein Gummibärchen und krabbelt eigenständig in den Beutel der Mutter. Dort verbringt das Jungtier noch etwa sechs bis sieben Monate, bevor es sich zeigt.
Übrigens: Das letzte Jungtier bei den Nacktnasenwombats im Erlebnis-Zoo kam 1993 zur Welt.
Tasmanische Nacktnasenwombats sind die kleinere Unterart der Nacktnasenwombats. Maya und Kelly sind die einzigen Vertreter ihrer Unterart in ganz Deutschland!

Wombastisch: Unser Wombat-Jungtier wird mit der Geschlechtsreife nach ca. 6 bis 8 Monaten zum Arterhalt in einen anderen Zoo ziehen.

Sollten die Spendeneinnahmen die Ausgaben für das von Ihnen gewählte Tier übersteigen, bitten wir um Ihr Verständnis, wenn die vereinnahmten Spenden für andere Tiere / gemeinnützige Zwecke des Erlebnis-Zoo Hannover eingesetzt werden.

Fragen und Anregungen!

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und weitere Informationen rund um die Teilpatenschaft zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Spendenanfragen.

Sie möchten Ihr tierisches Engagement zum Beispiel als Unternehmen, Organisation oder Privatperson mit einer Sponsoring-Tierpatenschaft Ausdruck verleihen? Dann bieten wir Ihnen hier die passenden Angebote.

 

181x210-Julia-Zwehl-Erlebnis-Zoo-Hannover

Julia Zwehl

Spenden & Sponsoring

0511-28074-188

spenden@erlebnis-zoo.de