Ein tierisch spannender Arbeitsplatz

Erster Tag für fünf Auszubildende im Erlebnis-Zoo Hannover

Einzigartig in Niedersachsen und unglaublich vielseitig: Im Erlebnis-Zoo Hannover führt die Ausbildung einmal rund um die (Zoo-)Welt nach Afrika, Asien, Kanada und Australien! Fünf junge Menschen hatten heute ihren ersten Ausbildungstag und starteten direkt mit ersten tierischen Bekanntschaften in ihr Berufsleben. Außerdem begrüßt der Zoo dieses Jahr erstmalig eine FÖJ-Teilnehmerin, die 12 Monate lang ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr in der zoologischen Abteilung absolviert.

Fünf neue Azubis und eine FÖJlerin haben ihren ersten Tag im Erlebnis-Zoo Hannover - Foto Erlebnis-Zoo Hannover
Erster Tag im Beruf: Fünf Azubis und eine FÖJlerin im Erlebnis-Zoo Hannover

Nach einer Begrüßung und einem ersten Einstieg in Idee und Konzept des Erlebnis-Zoo, lernten die „Neuen“ ihre Ausbilder und Führungskräfte kennen. Auf der anschließenden Entdeckungstour durch den Zoo erwarteten die Azubis spannende Informationen und Blicke hinter die Kulissen sowie ein erster Besuch in den zukünftigen Fachbereichen bei den menschlichen und tierischen Kollegen. So schauten sie den Flusspferden bei einer Portion Salat tief ins Maul, fuhren im Boot auf dem Sambesi an Nashorn, Giraffe und Flamingos vorbei, warfen einen Blick auf die beeindruckende Elefantenbaustelle und lüfteten das Geheimnis um die Wellen in Yukon Bay. Eine Kostprobe, wie vielfältig der Arbeitsplatz im Zoo schmecken kann, gab es bei Luigi Amarone in der Gelateria mit hausgemachtem Zoo-Eis.

Zoo vielfältig und ausgezeichnet

Tierpflege, Gärtnerei, Reinigung, Schlosserei, Tierarztpraxis, Gastronomie (mit hauseigener Eismanufaktur), Veranstaltungs- und Gruppengeschäft, Controlling, Service sind nur einige Beispiele der unterschiedlichen Bereiche im Erlebnis-Zoo Hannover. Mittlerweile beschäftigen die Zoo Hannover gGmbH und die Zoo Hannover Service GmbH rund 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als vielfältiges Unternehmen bildet der Erlebnis-Zoo nicht nur in zoologischen, sondern auch in kaufmännischen, technischen und gastronomischen Berufen aus. Und überzeugt dabei als Ausbildungsbetrieb. Im Juli dieses Jahres wurde das Hoflokal im Erlebnis-Zoo als Leuchtturmbetrieb für Ausbildung vom DEHOGA Region Hannover e.V. für die besonders gute Ausbildungsqualität im Gastgewerbe zertifiziert.

Herzlich willkommen

Das gesamte Zoo-Team heißt die neuen Auszubildenden herzlich willkommen und freut sich auf eine tierisch-spannende Zeit.

Insgesamt hatten fünf Auszubildende am 02. August 2021 ihren ersten Arbeitstag:

  • drei Tierpflegerinnen und Tierpfleger,
  • ein Koch,
  • und eine Restaurantfachfrau.

 

Neben den fünf neuen Azubis  im ersten Lehrjahr sind bereits

  • sechs Tierpflegerinnen und Tierpfleger,
  • zwei Elektroniker für Betriebstechnik,
  • eine Köchin,
  • ein Restaurantfachmann
  • und eine Veranstaltungskauffrau in Ausbildung.

Damit beschäftigt der Erlebnis-Zoo insgesamt 16 Auszubildende (m/w/d) in zoologischen, kaufmännischen, gastronomischen und technischen Berufen.