Erlebnis-Zoo Hannover öffnet ab Samstag – zunächst für Jahreskartenbesitzer

Zoobesuch mit Anmeldung, Maske und Abstand und eingeschränktem Angebot

Erleichterung im Erlebnis-Zoo Hannover! Am Samstag, den 20. März 2021, öffnet der Zoo wieder – zunächst jedoch erst für Jahreskartenbesitzer. „Wir haben unsere Besucher schmerzlich vermisst und freuen uns wirklich riesig, den Menschen in der Region Hannover wieder einen Spaziergang durch den Zoo ermöglichen zu können“, so Geschäftsführer Andreas M. Casdorff. „In den ersten Tagen möchten wir uns bei unseren Jahreskarten-Inhabern für ihre Treue und Unterstützung bedanken und ihnen den Vortritt in die Zoowelt lassen!“

Laut Urteil des Oberverwaltungsgericht Lüneburg am heutigen Freitag, dürfen alle Zoos in Niedersachsen wieder öffnen. „Wir wurden überrascht von dem Urteil“, so der Zoogeschäftsführer. „Mit vereinten Kräften aller Zoo-Abteilungen haben wir es aber geschafft, eine schnelle Öffnung für ein zunächst stark eingeschränktes Besucher-Kontingent zu ermöglichen.“ Bedingt durch die lange Schließung und die unerwartete Erlaubnis zur Wiedereröffnung ist allerdings auch das Angebot im Zoo zunächst noch eingeschränkt. Nicht alle Tiere sind ganztägig zu sehen, es gibt noch kein gastronomisches Angebot und die Bootsfahrt wird an diesem Wochenende nicht angeboten. „Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen jetzt erst wieder an Bord geholt werden“, erklärt Casdorff, auch einige Renovierungsarbeiten seien noch nicht abgeschlossen.

Hygiene-Regeln_im Erlebnis-Zoo_2021

Beim Zoobesuch ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie eine Online-Anmeldung aller Gäste notwendig. Die Anmelde-Plattform auf www.erlebnis-zoo.de wird in Kürze freigeschaltet. Um den Besucherstrom und die Anzahl zu steuern, hat der Zoo feste limitierte Einlass-Zeitfenster eingerichtet, die die Besucher vorab online kostenlos mit Kontaktinformationen reservieren müssen. Gemeinsam mit der ZooCard (Jahreskarte) wird diese Voranmeldung am Eingang vorgezeigt. 

„Es ist wunderbar, dass es nach viereinhalb langen Monaten jetzt endlich schrittweise wieder losgehen kann“, so Casdorff. „Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die uns in den vergangenen Monaten unterstützt haben, mit dem Kauf oder der Verlängerung der Jahreskarte, einem Gutschein, einer Spende oder der Übernahme einer Tierpatenschaft. Das Zoo-Team war sehr berührt, wie sehr der Zoo unseren Besuchern am Herzen liegt.“  

Alle Informationen rund um die Wiedereröffnung – über Tickets, Zutrittsfenster, Hygiene- und Abstandsvorkehrungen – finden sich unter www.erlebnis-zoo.de

Öffnungszeiten

  • Ab Samstag, den 20. März 2021, von 09-18.30 Uhr für alle vorangemeldeten Besucher mit ZooCard