Gutes tun mit leeren Flaschen

EDEKA Wucherpfennig übergibt Pfandspende für den Bau des Zoologicum

Viele Tausend Pfandflaschen haben Kundinnen und Kunden in den Märkten von EDEKA Wucherpfennig gespendet.

Übergabe Pfandspenden_Erlebnis-Zoo Hannover
Leere Flaschen können Gutes bewirken: Die vielen Pfandspenden helfen beim Bau des Zoologicum

Die zahlreichen kleinen Pfandbeträge summierten sich auf ganze 12.100 Euro. Nun können die vielen kleinen Beträge Großes bewegen – und EDEKA Wucherpfennig GmbH rundete den Betrag sogar auf eine Gesamtspende von 15.000 Euro auf! Mit der Spende unterstützt EDEKA Wucherpfennig den Bau des Zoologicum, der Welt, die Wissen schafft, im Erlebnis-Zoo Hannover. Mit tierischer Unterstützung hat Thorsten Wucherpfennig nun die Spende übergeben.

Gemeinsam Artenvielfalt nachhaltig schützen und erhalten

Im neuen Zoologicum können Besucherinnen und Besucher zukünftig Tiere mit ganz besonderen Eigenschaften hautnah erleben: Eine spannende Themenwelt mit Aras, Riesenschildkröten, Amphibien, Faultieren, Gürteltieren & Co. entsteht.

Thorsten Wucherpfennig und Andreas M. Casdorff_Übergabe Pfandspenden_Erlebnis-Zoo Hannover
Scheckübergabe mit tierischer Unterstützung: Thorsten Wucherpfennig (links) und Andreas M. Casdorff

WERDEN SIE TEIL DES NEUEN ZOOLOGICUM

Nur gemeinsam können wir die Artenvielfalt nachhaltig schützen und erhalten

Ab jetzt können Sie für eine kunterbunte, spannende Themenwelt mit Riesenschildkröten, Amphibien, Faultieren, Gürteltiere & Co. spenden oder gleich Sitzplatz-Pate im neuen Zoologicum werden!