Hoflokal bietet Abholservice an

Restaurant am Erlebnis-Zoo verwöhnt mit lokalen Köstlichkeiten

Frisch vom Hof für Zuhause: Das Hoflokal bietet ab Sonnabend, 28. März, einen Abholservice an. „Auch wenn das Hoflokal zurzeit geschlossen ist, kann jeder weiterhin unsere saisonal-regionalen Gerichte genießen“ erklärt Küchendirektor Fabian Bückner. „Auf diese Weise möchten wir auch unsere Lieferanten hier in der Region unterstützen.“

Das Hoflokal am Erlebnis-Zoo Hannover
Das Hoflokal am Erlebnis-Zoo Hannover

Für den Abholservice hat das Hoflokal-Team eine besondere Speisekarte zusammengestellt.  Da gibt es die wärmende Gulaschsuppe, den vegetarischen Linseneintopf, Tolles von der Knolle – als Ofenkartoffel mit Pilzen oder Hähnchenstreifen, mit hausgemachtem Kräuter-Pesto oder Jogurt-Quark-Dip, auch in der veganen Variante mit saisonalem Ofengemüse und veganer Bärlauch-Creme.  Als Hauptgerichte stehen zum Beispiel die Vitalschüssel, das beliebte Hühnerfrikassee, Wildbratwurst mit Sauerkraut, Kartoffelstampf und Holunder-Fichten-Soße, zart geschmorte Schweinebäckchen von Gramann, Schweinekrustenbrate mit Kartoffelklößen und Rotkohl oder hausgemachte Veggie-Puffer mit Apfelkompott zur Auswahl. Dazu gibt es natürlich die passenden Getränke.

Das Team des Hoflokal bietet ab dem 28. März einen Abholservice an
Das Team des Hoflokal - stellvertretend hier Claudia Döhler und Fabian Bückner - bietet ab dem 28. März einen Abholservice an

Die Gerichte können verzehrfertig „to-go“ oder vakuumverpackt für den späteren Verzehr abgeholt werden. Täglich von 11-18:30 Uhr kann von der „Abholkarte“ telefonisch bestellt werden, die Gerichte sind zwischen 12 und 19 Uhr abholbereit.

Die besondere Abhol-Speisekarte steht auf www.hoflokal.de. Bestellt wird telefonisch unter 0511 – 280 74 203.

„Wir freuen uns, unsere Gäste auf diese Weise weiterhin verwöhnen zu können“, so Fabian Bückner. „Besonders freuen wir uns auf ein baldiges Wiedersehen!“

www.hoflokal.de