ZOORück-Aktion für ZooCard-Inhaber

Verschiedene Ausgleich-Möglichkeiten für entgangene Zoozeit wählbar

Genau 50 Tage lang, vom 17. März bis zum 05. Mai, musste der Erlebnis-Zoo Hannover aufgrund der Niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie seine Tore schließen. 50 Tage, an denen die Zoo-Jahreskartenbesitzer ihre tierischen Lieblinge nicht besuchen konnten – und den Zoo trotzdem unterstützt haben. Dafür bedankt sich der Erlebnis-Zoo ganz herzlich!

Mit der ZOO-Rück-Aktion haben Zoocard-Inhaber seit Juni die Möglichkeit, einen Ausgleich für die entgangene Zoozeit zu bekommen. Sie können wählen, ob sie auf den anteiligen Jahreskartenbetrag verzichten und damit den Zoo in dieser schwierigen Zeit weiter unterstützen, einen Coupon zur Anrechnung beim Kauf einer neuen Eintrittskarte zugesendet bekommen möchten oder der Betrag auf ihr Konto überwiesen werden soll.

eere Wege_Erlebnis-Zoo
Leere Wege im Zoo während der Corona-bedingten Schließung von März bis Mai

„Wir haben alle ZooCard-Inhaber angeschrieben und ihnen die ZOORück-Erstattung angeboten“, so Casdorff. Weit über die Hälfte der treuen Zoofreunde haben den Betrag - die Anrechnungsbeträge liegen zwischen € 8,21 und € 27,12, je nach Zoo-Card und Abschlussdatum – an den Zoo gespendet. „Wir freuen uns wirklich sehr über Ihre Unterstützung!“, so der Geschäftsführer.

Noch haben jedoch nicht alle ZooCard-Inhaber auf das Angebot reagiert – der Zoo hat daher ein Erinnerungsschreiben verschickt und bittet alle ZooCard-Inhaber, ihren persönlichen Code bis Ende August einzulösen. „Mit der ZOORück-Erstattung möchten wir uns herzlich bei unseren ZooCard-Inhabern für ihre Treue bedanken. Gleichzeit würden wir uns sehr über jede Unterstützung in dieser finanziell schwierigen Zeit freuen.“

1200x800-eisbaer-jungtier-namenssuche-2020-erlebnis-zoo-hannover-1
ZOORück-Aktion für ZooCard-Inhaber - Nana sah die ersten Besucher nach der Wiedereröfnung im Mai

Alle ZooCard-Inhaber haben einen Brief und eine E-Mail mit ihrem persönlichen Code bekommen. Auf einer speziell eingerichteten Website kann der Code eingelöst und die gewählte Ausgleichsform ganz einfach angeklickt werden.

Das Zoo-Team ist bei weiteren Fragen gerne unter info@erlebnis-zoo.de behilflich!