Saisonal. Regional. Ein Jahr Hoflokal!

Aktionswoche zum einjährigen Bestehen des Restaurants am Erlebnis-Zoo Hannover

Das Innere: Offen, hell, gemütlich, modern. Die Speisekarte: Saisonal, regional, pfiffig, überraschend. Das Team: kreativ, engagiert, sympathisch. Seit einem Jahr begeistert das neue Hoflokal am Erlebnis-Zoo Hannover Gäste und Zoo-Besucher mit seiner abwechslungsreichen, modernen und zugleich bodenständigen Küche.

Das Hoflokal - saisonal  - regional unterwegs - Foto Erlebnis-Zoo Hannover
Das Hoflokal: saisonal - regional unterwegs

In einem Jahr ist viel passiert: Kurz nach der Eröffnung startete das Hoflokal in die Weihnachtssaison, verwöhnte seine Gäste bei unzähligen Firmen-, Freundes- und Familienfeiern mit winterlichen Köstlichkeiten. Bei der „Nacht der Gastronomie“ belegte das neu eröffnete Restaurant gleich den zweiten Platz in der Kategorie „Restaurant des Jahres“.

Große Tafeln und kleine Sitznischen - Foto Arp - Erlebnis-Zoo Hannover
Große Tafeln und kleine Sitznischen - Foto: Florian Arp

Zum ersten Geburtstag des Restaurants haben sich Küchendirektor Fabian Bückner und sein Team nun eine besondere Aktionswoche mit köstlichen Gerichten ausgedacht: knusprig-saftige Kartoffelpuffer mit hausgebeiztem Lachs, im Munde zergehende, zarte Schweinebäckchen an Rotweinsoße serviert mit Rotkohl und Salzkartoffeln. Als erstes Restaurant in Hannover überhaupt tischen die Hoflokal-Köche passend zum Oktober die leckere Weißwurst des regionalen Herstellers Gramann zu Brezel und Senfkaviar auf.

Engagiert dabei - Das Team vom Hoflokal - Foto Erlebnis-Zoo Hannover
Engagiert dabei - Das Team vom Hoflokal

Zum herbstlichen Gericht empfiehlt das Hoflokal-Team das helle, süffige Landbier des Partners Einbecker Brauhaus. Als besonderes „Special“, um auf den ersten Geburtstag des Hoflokals anzustoßen, gibt es bei der ersten Getränkebestellung eines Einbecker Landbiers hell oder von einem Glas Sekt ein Zweites gratis dazu.

Das Hoflokal ist auch bei kleinen Gästen beliebt - Foto Erlebnis-Zoo Hannover
Das Hoflokal ist auch bei kleinen Gästen beliebt

Über das Hoflokal

Das Hoflokal in der Themenwelt Meyers Hof befindet sich inmitten der ländlichen Idylle des Zoobauernhofs umgeben von alten Fachwerkhäusern und seltenen Haustierrassen wie Rauhwolligen Pommerschen Landschafen, Deutschem Sperber und Lachshühnern. In dem zur Neueröffnung modernisierten Fachwerkhaus aus dem Jahre 1669 laden kleine Nischen und große Tafeln zum gemütlichen Beisammensein und Schlemmen ein. Die Speisekarte ist wie die Äcker und Felder immer im Wandel und passt sich den Jahreszeiten und Saisons ein. Das Team des Hoflokal setzt – getreu dem Motto „saisonal, regional“ – auf regionale Produzenten, Partner und Lieferanten.

Einladend - Kaminecke im Hoflokal - Foto Erlebnis-Zoo Hannover
Einladend: Gemütliche Kaminecke im Hoflokal - Foto: Florian Arp

Auf den Geschmack des Restaurants können übrigens nicht nur die Zoobesucher kommen: Das Hoflokal ist auch nach außen für alle geöffnet! Der Zugang zum Restaurant liegt direkt am Zooparkplatz.

Am Wochenende und an Feiertagen lockt das Frühstücksbuffet von 09 bis 11.30 Uhr mit einer großen Auswahl: frische Bäckerbrötchen, süße und herzhafte Beilagen, Vitalschüsseln, leckere Waffeln und, und, und…

Leckere Gerichte und Getränke im Hoflokal - Foto Arp - Erlebnis-Zoo Hannover
Leckere Gerichte und Getränke im Hoflokal - Foto: Florian Arp

Aber auch während des Zoobesuches lohnt sich eine leckere Einkehr im Hoflokal. Durch ein kleines Törchen ist das Hoflokal zu erreichen, eine spätere Rückkehr in den Zoo ist mit der Eintrittskarte möglich.

 

Feiern und tagen

Das Hoflokal mit großer Festscheune, uriger Werkstatt und gemütlich-modernen Kammerfächern bietet außergewöhnliche Räumlichkeiten für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Firmenfeiern, Jubiläen, Tagungen, …

 

Öffnungszeiten

Montag                                 Ruhetag*

Dienstag bis Freitag            12 bis 21.30 Uhr

Samstag                                09 bis 21.30 Uhr

Sonntag                                 09 bis 21 Uhr

(Die Küche ist bis eine Stunde vor Restaurantschluss geöffnet)

* geöffnet an Montagen von 12 bis 20 Uhr in den niedersächsischen Schulferien.

 

Mehr unter www.hoflokal.de