Weltreise an einem Tag - bei einem Ausflug in den Zoo

Im Erlebnis-Zoo Hannover liegen Afrika, Indien und Kanada direkt vor der Haustür.

Ein unvergesslicher Ausflug

Gehen Sie auf Weltreise von Afrika über Kanada nach Indien und Australien – an einem Tag: Im Erlebnis-Zoo Hannover. Bei der Bootsfahrt über den Sambesi verschwinden die Grenzen zwischen Mensch und Tier. Flamingos, Giraffen, Löwen, Zebras, Nashörner und nicht zuletzt die Flusspferde scheinen jederzeit in das Boot steigen zu können. In der Meeresbucht von Yukon Bay kämpfen Eisbären mit den Wellen. In der Unterwasserwelt tauchen die Eisbären, Kegelrobben, Seelöwen und Seebären direkt hinter den Scheiben an Ihnen  vorbei, beeindrucken Pinguine mit ihrem Unterwasserflug.

Tief in Indien liegt die Ruine des Dschungelpalastes. Wo einst mächtige Maharadschas Hof hielten, baden heute Elefanten im fürstlichen Palastpool, regieren Tiger, Leoparden und heilige Hulman-Affen ihr traumhaftes Reich. Quirlige Elefantenkinder, die es faustdick hinter den großen Ohren haben, halten die Elefantenfamilie mächtig auf Trab! Mutter, Tanten und Geschwister müssen stets ein wachsames Auge auf die Kleinen haben, die mit ihren Minirüsseln in jeder Ritze herumrüsseln. 

Über alle Tierarten wird übrigens bei kommentierten Fütterungen ausgiebig informiert. Artenschutzzentren und Edutainmentstationen laden zum spielerischen und einprägsamen Kennenlernen ein.