Vortrag: Wale und Robben an der Ost- und Nordsee

Mittwoch, 15. Februar 2017, 16:30 Uhr

Wale und Robben kommen regelmäßig in der deutschen Nord- und Ostsee vor. Obwohl Schutzgebiete und Nationalparks eingerichtet werden und so zum Erhalt der marinen Säugetiere beitragen sollen, nehmen menschliche Aktivitäten im Lebensraum der Tiere immer weiter zu. Die Beobachtung sowie das Management dieser Gebiete ist daher zwingend notwendig, um die verschiedenen Meeressäuger schützen zu können. Zu den Bewohnern der deutschen Meere zählen vor allem Schweinswale, Seehunde und Kegelrobben. Doch in den letzten Jahren werden auch Pottwale, Delfine, Finnwale und Schwertwale in der Nord- und Ostsee gesichtet – einige von ihnen stranden sogar an deutschen Küsten. Woher kommen die Tiere? Wie verirren sich die Wale in die Nordsee? Was passiert mit den gestrandeten Meeressäugern? Frau Prof. Prof. h. c. Dr. Ursula Siebert, Leiterin des Institutes für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, beschäftigt sich weltweit mit der Erforschung, dem Schutz und Management von marinen Säugetieren. In ihrem Vortrag am Mittwoch, 15. Februar 2017 um 16:30 Uhr in der Festscheune im Erlebnis-Zoo geht sie auf die ungeklärten Fragen rund um das ungewöhnliche Auftreten neuer Meeressäugetier-Arten in Nord- und Ostsee ein und berichtet über die Forschungsarbeiten des Institutes.

Eintritt frei! Freiwillige Spenden kommen dem Förderverein des Instituts für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung zugute.

Wir freuen uns auf viele interessierte Zuhörer!

Tipp: Die Vortragsreihe im Erlebnis-Zoo findet einmal im Quartal an einem Mittwoch statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wann und wo findet der Vortrag statt?

Der Vortrag "Wale und Robben an der Ost- und Nordsee" findet am Mittwoch, den 15. Februar um 16:30 Uhr in der Festscheune auf Meyers Hof im Erlebnis-Zoo statt.

Ist der Vortrag kostenpflichtig?

Der Eintritt ist frei! Der Vortrag findet nach Zoo-Schluss statt und Sie erreichen die Festscheune über den Abendeingang am Parkplatz.

Muss ich mich für den Besuch des Vortrags anmelden?

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

450x300-meyers-festscheune-erlebnis-zoo-hannover.jpg

Die Stofftierklinik

11. März 2017, 13 bis 16 Uhr

Kinder aufgepasst! Euer Teddybär hat sich beim Spielen den Fuß verstaucht? Der Kuschel-Drache ist aus Versehen gegen eine Lampe geflogen? Oder will das braune Knuddel-Pony einfach nicht mehr fressen?

In der Stofftierklinik am 11. März 2017 werden die kleinen kuscheligen Patienten von 13 bis 16 Uhr auf Herz und Nieren untersucht. Dabei läuft alles wie in einer echten Tierarztpraxis ab:

Das kranke Plüschtier wird mit einer Patientenkarte aufgenommen, wird gewogen und gemessen. Um eine Diagnose zu stellen, also herauszufinden was dem Tier fehlt, werden je nach Beschwerde Hals, Nase und Ohren oder auch Herz, Lunge und Augen kontrolliert. Auch Fiebermessen gehört zur Routineuntersuchung dazu.

Ist noch weiterhin unklar, woran der tierische Plüsch-Patient erkrankt ist, geht es weiter zum Röntgen und zum Ultraschall, genau wie bei den echten Zootieren!

Bei der anschließenden Behandlung heißt es dann: Pfötchen drücken und zur Beruhigung hinter den Ohren kraulen, denn die Plüschis müssen jetzt ganz tapfer sein, wenn das Stofftierklinik-Team mit Spritzen, Pflastern und Verbänden anrückt. Für große Notfälle steht sogar der OP bereit! Damit ihr eure Lieblinge auch zu Hause weiter gesund pflegen könnt, geben euch die Stofftierärzte Tipps und Ratschläge mit auf den Weg. Wenn euer flauschiger Freund noch Medizin und Stempel für die Patientenkarte braucht, dann findet ihr in der Stofftier-Apotheke alles Wichtige. Damit ihr ganz genau sehen könnt, wie Zootiere im Erlebnis-Zoo von den Tierärzten versorgt werden und warum zum Beispiel Röntgen und Ultraschall so wichtig sind, erklären zudem Schautafeln die einzelnen Behandlungsschritte.

Freuen Sie sich auf die Unterstützung tierisch starker Partner und kunterbuntes Kinderschminken.

Beim Kinderschminken könnt ihr euch in wilde Tiger und bunte Schmetterlinge verwandeln lassen.

Wir freuen uns auf viele kuschelige Besucher und deren fürsorgliche Besitzer!

Wann und wo findet die Stofftierklinik statt?

Die Stofftierklinik findet am 11. März 2017 von 13 bis 16 Uhr in der Festscheune auf Meyers Hof im Erlebnis-Zoo statt.

Ist die Stofftierklinik kostenpflichtig?

Der Besuch der Stofftierklinik ist im Zoo-Eintrittspreis enthalten.

Muss ich mich für die Stofftierklinik anmelden?

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Osterprogramm

08. bis 23. April 2017

Osteraktionen im Erlebnis-Zoo
Es ostert kunterbunt im Erlebnis-Zoo Hannover! Nicht zu übersehen: Mitten auf der Weide des idyllischen Meyers Hof liegen die wahrscheinlich größten Ostereier Niedersachsens. Das Osternest im XXL-Format steht direkt neben dem Stall Brökel, in dem sich Kaninchen und Küken auf der liebevoll gestalteten Osterwiese tummeln. Und natürlich kommt auch der Osterhase vorbei: Von „Karsamstag“ bis Ostermontag (15.-17. April 2017, jeweils von 11-16 Uhr) hüpft er durch den Zoo und verteilt Süßigkeiten.

Großes Osterrätsel
Gehen Sie auf große Osterrätsel-Reise - ein Spaß für die ganze Familie. Einfach Gewinnspielkarte an der Kasse oder am Drehkreuz (Zoo-Eingang) abholen und mit etwas Glück gewinnen Sie eine Familienjahreskarte.

Osterprogramm
Großes Osterrätsel 08.-23.04.2017

9 bis 18 Uhr

Osterhase zu Besuch 15.-17.04.2017

11 bis 16 Uhr

Osterbasar im Stall Brökel 15.04.2017

11 bis 17 Uhr

Meyers Markttage

20. und 21. Mai 2017 von 10 bis 18 Uhr auf Meyers Hof

Frühjahrserwachen auf Meyers Hof

Im Wonnemonat Mai grünt und blüht es auf Meyers Hof in voller Pracht. Die Biergartensaison beginnt endlich wieder und zur schönsten Frühlingszeit präsentiert sich das bunte Markttreiben auf Meyers Hof mit über 35 Ausstellern – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Regionale Produkte, Handgemachtes und kulinarische Leckerbissen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Angucken, Probieren, Mitnehmen!

Neben den Lieferanten vom Gasthaus Meyer werden niedersächsische Kunsthandwerker und Aussteller ihre Produkte präsentieren. Zahlreiche Stände laden zum Flanieren und Stehenbleiben ein. Freuen Sie sich auf spannende Aktionen und Spezialitäten aus der Region für die Region!

Mitmachen erwünscht!

Bauer Meyer und Magd Martha führen durch das Programm. Auf dem bunten Bauernmarkt auf Meyers Hof ist Probieren erwünscht und Staunen erlaubt. Ein buntes Angebot für die ganze Familie.

Der Besuch der Markttage ist im regulären Eintrittspreis enthalten.

Sie möchten Aussteller werden, dann bewerben Sie sich jetzt! 

Highlights:

  • Großes Marktgeschehen mit über 35 Ausstellern
  • Bauer Meyer und Magd Martha
  • Live-Musik und Walk-Acts
  • Live-Aktionen zum Mitmachen: Basteln, Bilderrätsel, Kinderschminken uvm.
  • Live-Aktionen zum Anschauen: Töpfern, Kaffee rösten uvm.
  • Tipps und Tricks rund um den Garten im Frühling
  • und vieles mehr….

Late-Zoo

Jeden Donnerstag vom 01. Juni bis 27. Juli 2017 (außer 15. Juni)

Die Sonne verschwindet langsam hinter den Baumkronen, einzelne Strahlen tauchen die Steppe Afrikas in goldgelbes Licht und funkeln auf dem Wasser des Sambesi. Es wird Abend und normalerweise schließt der Erlebnis-Zoo jetzt seine Pforten. Außer beim Late-Zoo! Dann hat der Erlebnis-Zoo bis 22 Uhr geöffnet und bietet die perfekte Gelegenheit, den Feierabend einmal echt anders zu genießen.
Aber auch unsere Tiere werden müde, denn schließlich sind sie seit dem frühen Morgen auf den Beinen. Einige sind daher nicht auf ihren Anlagen zu sehen, da sie "früh" ins Bett gehen, alle anderen gehen nach und nach ab 21 Uhr schlafen.

  • Goldene Abendstimmung im Zoo
  • Tierische Lieblinge besuchen (letzter Zutritt 21:00 Uhr)
  • Wechselnde Live-Musik und Aktionen in den Themenwelten
  • Abendliche Bootsfahrt auf dem Sambesi (letzte Bootsfahrt 21:00 Uhr)

Tipp für Sparfüchse: Ab 16:30 Uhr gilt auch das Feierabendticket!

 

Oder gleich Jahreskarte sichern! 

Wenn der kleine Hunger kommt:

Genießen Sie Ihr Feierabendbrot in unserer Zoo-Gastronomie. 

 

Wann findet der Late-Zoo statt?

An folgenden Terminen ist der Erlebnis-Zoo bis 22 Uhr geöffnet:

Juni 2017
01., 08., 22., und 29.06.2017

Juli 2017
06., 13., 20. und 27.07.2017

Hinweis: Der letzte Einlass erfolgt um 21:00 Uhr! Die Rodelbahn ist an den genannten Tagen nur bis 18:00 Uhr geöffnet.
Am 15. Juni 2017 findet der Late-Zoo nicht statt, aber dafür können Sie beim ZOO-RUN auf Meyers ab 18:30 Uhr die Läufer anfeuern.
 

Ist der Besuch des Late-Zoo kostenpflichtig?

Der Late-Zoo ist für Zoo-Besucher im Eintrittspreis enthalten.

Tipp für Sparfüchse: Ab 16:30 Uhr gilt auch das Feierabendticket!

Service-Center

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

0511-280740

info@erlebnis-zoo.de

ZOO-RUN Hannover am 15. Juni 2017

Das „tierische“ Lauf-Highlight des Jahres!

ZOO-RUN…echt anders!

Am 15. Juni 2017 startet der ZOO-RUN durch den Erlebnis-Zoo Hannover in seine dritte Runde. Wenn alle Tiere schlafen gehen, gehört der Erlebnis-Zoo den Laufbegeisterten und Hobbysportlern. Die abwechslungsreiche Streckenführung mit Start und Ziel auf Meyers Hof führt die Runner durch das australische Outback, über den majestätischen Dschungelpalast, vorbei am Marktplatz in Yukon Bay, durch die Unterwasserwelt und weiter am Sambesi entlang. Am Ende gelangen sie wieder auf den malerischen niedersächsischen Meyers Hof. Und für Nachwuchsläufer gibt es den KIDS-RUN.

Bei der 3. Auflage des ZOO-RUN bietet sich für Kurzstreckenfans die Laufdistanz 2 km bis 4 km an, die Ausdauernden absolvieren die Distanz 6 km bis 8 km. Die Laufstrecke ist ein Rundkurs mit einer Länge von 2 km mit Start und Ziel auf Meyers Hof.

Sie wollten schon immer einmal richtig flotten Schrittes durch den Erlebnis-Zoo joggen? Dann melden Sie sich jetzt schnell an (die Teilnehmerzahl ist begrenzt!).

NEU: Tierische Laufverkleidung gesucht! Eine Jury prämiert die
schönsten Verkleidungen mit Überraschungspreisen.

Premium Partner

Durstlöscher

Bärenstarke Leistungen

  • Starterpaket inkl. Laufshirt, Startnummer und digitale Teilnahmeurkunde
  • Start- / Zielmoderation
  • Musikalische Begleitung an der Strecke
  • Zielverpflegung: Getränke, Einbecker alkoholfrei, Obst und Snacks
  • Sanitätsdienst
  • Kostenfreier Zooparkplatz
  • NEU: Sammelanmeldung ab 10 Personen möglich. Für die Anmeldung ist ein Login notwendig. Bitte wenden Sie sich vor der Benutzung des Portals an zoo-run@erlebnis-zoo.de!

Anmeldung: Einzel- oder Sammelanmeldung
Meldeschluss: 11.06.2017
Meldebestätigung: 08.06.2017 per E-Mail
Startunterlagenausgabe: 15.06.2017 ab 16:00 Uhr am Zoo Eingang/Besucherparkplatz
Nachmeldungen: Sind am Veranstaltungstag möglich, sofern das Limit von 1.000 Teilnehmern nicht erreicht ist.

Einzelanmeldung  Sammelanmeldung  Starterliste 

Charity Partner

Mit jedem Schritt Gutes tun: Ein Teil der Startgelder geht als Spende an den Verein "Rettet den Drill". Der Drill ist eine der bedrohtesten Affenarten der Welt! Weitere Infos unter: rettet-den-drill.de

Streckenlängen
KIDS-RUN 850 m

Flitzende Affen (3-7 Jahre)

KIDS-RUN 850 m

Wilde Leoparden (8-11 Jahre)

ZOO-RUN 2 bis 4 km

Shorty (2 Runden)

ZOO-RUN 6 bis 8 km

Long (4 Runden)

Startzeiten
Flitzende Affen 18:30 Uhr

3 - 7 Jahre

Wilde Leoparden 18:45 Uhr

8 - 11 Jahre

ZOO-RUN 19:00 Uhr

2 - 4 km "Shorty"

ZOO-RUN 19:45 Uhr

6 - 8 km "Long"

Meldegebühren
KIDS-RUN 5,00 €

3-11 Jahre

ZOO-RUN 21,00 €

ab 12 Jahre

Lauf-Hotline

Ihr heißer Draht für Fragen:

0511/28879313 (erreichbar: Mo.-Do. 9-16 Uhr, Fr. 9-14 Uhr)

zoo-run@erlebnis-zoo.de

Zoo Familienfest

19. und 20. August 2017, 11:00 bis 18:00 Uhr

Am 19. und 20. August können alle Zoo-Besucher auf eine aufregende Weltreise durch den Erlebnis-Zoo Hannover gehen.

Holen Sie sich am Eingang Ihren Reisepass ab und sammeln Sie bei spannenden Stationen auf Ihrer Reise Stempel. Lösen Sie verzwickte Rätsel, meistern Sie Aufgaben, die Ihnen alles abverlangen oder wagen Sie Blicke hinter Türen, die sonst verschlossen bleiben.

In den Themenwelten wird ein buntes Programm in Kooperation mit starken Partnern aus Tier-/Artenschutz-Organisationen, der Wirtschaft, Kultur, Sport und weiteren Institutionen präsentiert. Einblicke in tierische Bereiche, Live-Programm und besondere Stände zum Mitmachen laden zum erleben ein.

An jeder Station gibt es für die Teilnahme einen Stempel im Reisepass. Gegen Vorlage des Passes werden alle Weltreisenden auf Meyers Hof mit einer Überraschung belohnt.

Wann und wo findet das Zoo Familienfest statt?

Das Zoo Familienfest findet am 19. und 20. August 2017 von 11 bis 18 Uhr im gesamten Zoo statt.

Ist die Veranstaltung kostenpflichtig?

Der Besuch der Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten.

Highlights

  • Viele Mitmach-Stationen
  • Walk-Acts
  • Gewinnspiel
  • Kinderschminken
  • Blicke hinter die Kulissen
  • und vieles mehr

Oktoberfest Markttage

16. und 17. September 2017 von 10 bis 18 Uhr auf Meyers Hof

O‘zapft is! Die Markttage verwandeln sich in ein zünftiges Oktoberfest: mit fescher Deko und allerhand herzhaften Leckereien, Festbieranstich, Dirndl-Trachten-Wettbewerb und abwechslungsreichem Markttreiben mit über 35 Ausstellern.

Staunen, probieren, mitnehmen!

Vor der bayrisch-dekorierten Kulisse präsentieren neben den Haus- und Hoflieferanten von Gasthaus Meyer viele weitere regionale Händler und Kunsthandwerker ihre Produkte. Zahlreiche Stände laden zum Flanieren, Probieren und Stehenbleiben ein.

Mitmachen erwünscht!

Bauer Meyer und Magd Martha führen gewohnt unterhaltsam durch das bunte Programm für Groß und Klein: Lauschen Sie oktoberfestlicher Live-Musik, beweisen Sie Ausdauer und Geschick bei den Oktoberfest-Spielen oder genießen Sie einfach mit Familie und Freunden das Marktgeschehen.

Der Besuch der Oktoberfest-Markttage ist im Zoo-Eintrittspreis enthalten.

Sie wollen Aussteller werden, dann bewerben Sie sich jetzt! 

Highlights

  • Großes Markttreiben mit über 35 Ausstellern
  • Kulinarische Gaumenfreuden und Festbieranstich
  • Bauer Meyer und Magd Martha führen durch das Programm
  • Prämierung des schönsten Dirndl-/Trachten-Outfits
  • Live-Musik, Oktoberfest-Spiele und Kinderschminken
  • Live-Aktionen zum Anschauen und Mitmachen