ZOOerwacht - exklusiv für Frühaufsteher

15. April bis 28. Oktober 2018, immer sonntags

Fotos: Bettina Zeller

Sind Sie Frühaufsteher? Dann verbringen Sie Ihren Sonntagmorgen im Erlebnis-Zoo und dies noch vor der regulären Zooöffnung. Mit einem Zoo-Scout beobachten Sie, wie unsere Tiere den Tag beginnen. Einige Tiere haben die Nacht im Freien verbracht und widmen sich intensiv der morgendlichen Pflege. Andere kommen gerade aus dem Stall und freuen sich, eine Runde durch ihre Außenanlage zu drehen. Bei einem Blick ins Futtermagazin sehen Sie, was unsere tierischen Bewohner zum Frühstück verschlingen - denn auch im Tierreich steht gesunde Kost hoch im Kurs.

Frische Luft und Bewegung macht hungrig

Nach dem Rundgang durch unseren Erlebnis-Zoo können Sie gerne noch bei uns frühstücken (optional und nicht im Preis inklusive). Genießen Sie zum Beispiel im Café Kifaru ein krosses Baguette und einen heißen Kaffee.

Neu: Sonn- und feiertags bietet auch das Gasthaus Meyer bis 11 Uhr ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Tipp: Sichern Sie sich schon vorab online einen Platz!

Wann findet die Safari ZOOerwacht statt?

Die Safari ZOOerwacht findet zwischen dem 15. April und 28. Oktober jeden Sonntag von 8 bis 9:30 Uhr statt. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang.

Wie kann ich buchen?

Wir freuen uns über Ihre Online-Buchung hier: ZOOerwacht

Preis zzgl. Eintritt
Erwachsener 10,00 €
Kind (3-16 Jahre) 5,00 €

Abendspaziergänge durch den Zoo

01. Mai bis 25. September, immer dienstags

Der Himmel färbt sich orange, die letzten Sonnenstrahlen tauchen die mächtigen Stämme der Baobabs in goldgelbes Licht. Wer ganz genau hinhört, kann auch das Lied der Wölfe oder das Brüllen der Löwen hören.

Folgen Sie unseren Scouts zwischen dem 1. Mai und dem 25. September jeden Dienstag nach Zooschluss auf eine Reise um die Welt. Erleben Sie die einmalige Abendstimmung im Zoo und erfahren Sie exklusive Geschichten über die Zoobewohner und vor allem darüber, was passiert, wenn sich die Zoopforten schließen.

Wechseln Sie die Perspektive, erfahren Sie, wie es hinter den Kulissen des Erlebnis-Zoo aussieht! Wenn die Tiere schlafen gehen, bekommen Sie die Möglichkeit, sich ihr Reich einmal aus der Nähe anzusehen und eine leere Anlage zu betreten. Werfen Sie einen Blick in die Küchen der Zootiere oder entdecken Sie, wer im geheimnisvollen Biologie-Zimmer lebt.

Sichern Sie sich schon vorab online einen Platz!

Wann finden die Abendspaziergänge statt?

Die Abendspaziergänge finden zwischen dem 1. Mai und 25. September jeden Dienstag von 18:15 bis 19:45 Uhr statt.

Wie kann ich buchen?

Wir freuen uns über Ihre Online-Buchung hier: Abendspaziergang

Wo geht's los?

Unser Zoo-Scout wartet an den Drehkreuzen am Haupteingang auf Sie. Bitte melden Sie sich dort 15 Minuten vor Führungsbeginn und bringen Sie die Reservierungsbestätigung mit. Die Führung dauert 90 Minuten und endet auf Meyers Hof am Abendausgang.

Preise
Erwachsener (ab 17 Jahren) 15,00 €
ZooCard Inhaber Erwachsener (ab 17 Jahren) 12,00 €
Kind (3-16 Jahre) 10,00 €
ZooCard Inhaber Kind (3-16 Jahre) 8,00 €

Hinweis: Das Ticket für den Abendspaziergang ist nicht für einen regulären Zoo-Besuch gültig.

Laufen für den Artenschutz

Über 1.200 Teilnehmer beim 4. ZOO-RUN durch den Erlebnis-Zoo

Fotos: Florian Petrow und Erlebnis-Zoo Hannover.

Sie liefen in Kostümen als Bären und Bienen, Elefanten und Mäuse. Sie hüpften wie Frösche, galoppierten wie Zebras oder spazierten gemächlich – wie Menschen. Auch beim 4. ZOO-RUN durch den Erlebnis-Zoo Hannover spielten die Geschwindigkeit und Art der Fortbewegung überhaupt keine Rolle. Das Motto hieß: Dabei sein und den Artenschutz unterstützen. Bei der kleinen oder großen Weltumrundung durch die Themenwelten Afrika, Indien, Australien und Kanada taten über 1.200 Läufer am 24. Mai mit jedem mehr oder weniger flotten Schritt Gutes: 4.318 Euro kamen mit der Aktion durch die Startgelder und zusätzliche Spenden der Läufergemeinschaft zusammen, die der Erlebnis-Zoo an den Verein Rettet den Drill spendete.

950x500-Drill-Erlebnis-Zoo Hannover
Info-Futter für Wissbegierige
Pressemitteilung
Der Drill im Tierlexikon

Bärenstarke Unterstützung

Der Erlebnis-Zoo bedankt sich bei seinen Partnern Gehrke econ, LOTTO Niedersachsen, dem Einbecker Brauhaus, der artiva Sports, der Johanniter Unfallhilfe, der Initiative Stricken mit Herz, den Vereinen Zoofreunde Hannover und Rettet den Drill sowie der Agentur eichels:Event für die bärenstarke Unterstützung des ZOO-RUNS.
 

450x116-Gehrke Econ-neues Logo-ZOO-RUN 2018

Laternenumzug

Am 03. und 04. November, 17:00 - 18:15 Uhr 

Am 03. und 04. November erstrahlt der Erlebnis-Zoo Hannover in zauberhaftem Licht: Beim großen Laternenumzug um 17 Uhr geht es in stimmungsvollem Lichterschein auf eine spannende Wanderung durch die Themenwelten – und zwar dann, wenn der Zoo schon geschlossen ist und die Tiere schlafen gegangen sind. „Sonne, Mond und Sterne“ klingt durch den dunklen Zoo, denn der Laternenumzug wird musikalisch begleitet. Die schönsten Laternenlieder und der Schein der Laternen hüllen den Zoo in eine ganz besondere Atmosphäre und unterwegs wartet eine Überraschung!
Der Umzug durch den Zoo endet gegen 18.15 Uhr auf Meyers Hof, wo sich alle Laternengänger im Biergarten des Gasthaus Meyer mit heißen Getränken* und Bratwurst* aufwärmen können.

*nicht im Preis inbegriffen

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Zoo Hannover GmbH.

Wo treffen sich die Teilnehmer?

Treffpunkt der Teilnehmer bis 16.45 Uhr am Haupteingang (online buchbar ab 18. September)

Wann findet der Laternenumzug statt?

Die Laternenumzugstermine:

03.11.2018, 17:00 - 18:15 Uhr

04.11.2018, 17:00 - 18:15 Uhr

Wie viel kostet der Laternenumzug?

Der Laternenumzug kostet 5,00 € pro Person
(Kinder unter 3 Jahren gehen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern kostenlos mit!)

Ich möchte mit! Wie kann ich buchen?

Die Laternenumzüge 2018 sind leider bereits ausverkauft.