Late-Zoo

Jeden Donnerstag vom 01. Juni bis 27. Juli 2017

Die Sonne verschwindet langsam hinter den Baumkronen, einzelne Strahlen tauchen die Steppe Afrikas in goldgelbes Licht und funkeln auf dem Wasser des Sambesi. Es wird Abend und normalerweise schließt der Erlebnis-Zoo jetzt seine Pforten. Außer beim Late-Zoo! Dann hat der Erlebnis-Zoo bis 22 Uhr geöffnet und bietet die perfekte Gelegenheit, den Feierabend einmal echt anders zu genießen.
Aber auch unsere Tiere werden müde, denn schließlich sind sie seit dem frühen Morgen auf den Beinen. Einige sind daher nicht auf ihren Anlagen zu sehen, da sie "früh" ins Bett gehen, alle anderen gehen nach und nach ab 21 Uhr schlafen.

  • Goldene Abendstimmung im Zoo
  • Tierische Lieblinge besuchen (letzter Zutritt 21:00 Uhr)
  • Wechselnde Live-Musik und Aktionen in den Themenwelten
  • Abendliche Bootsfahrt auf dem Sambesi (letzte Bootsfahrt 21:00 Uhr)
  • Blicke hinter die Kulissen

Tipp für Sparfüchse: Ab 16:30 Uhr gilt auch das Feierabendticket!

 

Wenn der kleine Hunger kommt:

Genießen Sie Ihr Feierabendbrot in unserer Zoo-Gastronomie:

  • Getränke und Brezeln am Café Kifaru
  • Kanadische Spezialitäten in der Yukon Market Hall
  • Luigi Amarones hausgemachtes Eis in der Gelateria in Yukon Bay
  • Das Gasthaus Meyer und der Spieker im Biergarten haben für Sie auf Meyers Hof geöffnet

 

Wann findet der Late-Zoo statt?

An folgenden Terminen ist der Erlebnis-Zoo bis 22 Uhr geöffnet:

Juni 2017
01., 08., 22., und 29.06.2017

Juli 2017
06., 13., 20. und 27.07.2017

Hinweis: Der letzte Einlass erfolgt um 21:00 Uhr! Die Rodelbahn ist an den genannten Tagen nur bis 18:00 Uhr geöffnet.
Am 15. Juni 2017 findet der Late-Zoo nicht statt, aber dafür können Sie beim ZOO-RUN auf Meyers ab 18:30 Uhr die Läufer anfeuern.

Ist der Besuch des Late-Zoos kostenpflichtig?

Der Late-Zoo ist für Zoo-Besucher im Eintrittspreis enthalten.

Tipp für Sparfüchse: Ab 16:30 Uhr gilt auch das Feierabendticket!

Was Sie beim Late-Zoo erwartet

Programm - 29. Juni 2017

Willkommen im Dschungel

Im Eingangsbereich plaudert sich Elfriede Knörrich fröhlich in die Herzen der Zoobesucher. Ein Gesellschafts-Chamäleon in bestem Sinne, denn sie passt sich jeder Gelegenheit und Gesellschaftsform an, um ihren unersättlichen Drang nach Kommunikation und Amusement nachzukommen.
Im Prunksaal des Maharadscha werden Sie in das Reich von 1001 Nacht entführt. Lassen Sie sich von Bollydance-Tanzshows und Sandmalerei-Kunst märchenhaft verzaubern. Die Hang-Performance von Rolf Mönnighoff wird Sie staunen lassen und wenn Sie noch tiefer ins indische Reich eintauchen möchten, lassen sich die Hände bei einer Hennakünstlerin verzieren.

Außerdem im Abendprogramm:

  • Streetart Graffiti-Kunst im Dschungelpalast
  • Die Street Paraders spielen Dixieland Jazz auf Meyers Hof und Yukon Bay
  • Blicke hinter die Kulissen

 

 

Programm - 6. Juli 2017

Happy Birthday Kanada!

Wir feiern den 150. Geburtstag von Kanada mit einem fröhlichen Hafenfest in Yukon Bay. Bei Country-Live-Musik, traditionellem nordamerikanischen Tanz (mittanzen ausdrücklich erlaubt) und Ranch Roping kommt echte Goldgräberstimmung auf. Und bei der Streetart Graffiti-Kunst in Yukon Bay kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr raus.

Highlight: Gewinnen Sie beim virtuellen Goldwasch-Gewinnspiel eine Reise ins Yukon Territory.

Außerdem im Abendprogramm:

  • Auf Meyers Hof erwartet Sie der Shantychor Störtebäcker mit bekannten Seemannsliedern
  • Blicke hinter die Kulissen
  • Afrikanische Klänge am Sambesi mit Leo Keita
  • Hang Percussion im Dschungelpalast

Programm - 13. Juli 2017

Kunst und Kultur im Late Zoo

Das Highlight unseres kulturellen Late-Zoo-Abends ist die Lesung "Der Zoo der Anderen" von Autor Jan Mohnhaupt um 19:30 Uhr in der Festscheune auf Meyers Hof. An dem von Jan Sedelies moderierten Lesungsabend werden außerdem der ehemalige hannoversche Zoodirektor Prof. Lothar Dittrich und der zoologische Leiter des Zoo Hannover, Klaus Brunsing, teilnehmen. Weitere Informationen zur Lesung ersehen Sie auf der Website der Gartenregion Hannover.

Außerdem zeigt Philipp v. Zitzewitz seine Streetart Graffiti Kunst im Dschungelpalast.

An mehr als 10 Orten im Zoo können Sie begabten Malschülern beim Porträtieren ihrer tierischen Lieblinge über die Malerschulter schauen.

Die Gruppe "Stricken mit Herz" zeigt alles rund um die Strickkunst und wie sie älteren Menschen zu einem verbesserten Lebensgefühl verhelfen. Treffpunkt Yukon Bay nahe der Pinguinanlage.

Walk Act Pipette liebt den Kontakt mit Menschen. Sie ist frisch, frech und schlagfertig, schlägt aber auch mal feine und leise Töne an und lässt mit kleinen Zuschauern große Momente entstehen. Musikalische Klänge gibt es am Café Kifaru und im Dschungelpalast zu erleben. Bei den Blicken hinter die Kulissen verraten wir Ihnen Wissenswertes aus dem Tierbereich.

Programm - 20. Juli 2017

Bunter Abend

Direkt am Eingangsbereich beweist der Streetart Graffiti-Künstler Philipp v. Zitzewitz sein Können zum Thema Afi Mountain. Schauen Sie ihm über die Schulter und erleben Sie, wie ein tierisches Kunstwerk entsteht.

Auf Ihrem Abendspaziergang durch den Zoo laufen Sie bestimmt Elfride Knörrich über den Weg, die alles daran setzen wird, sich fröhlich in Ihr Herz zu plaudern. Sie ist dabei so wandelbar wie ein Chamäleon, wenn sie sich jeder Gelegenheit und Gesellschaftsform anpasst, um ihrem unersättlichen Drang nach Kommunikation und Amüsement nachzukommen.

Bei Blicken hinter die Zoo-Kulissen erfahren Sie mehr aus dem Reich der Tiere und musikalische Momente gibt es auf Meyers Hof mit dem Schifferklavier der Stadtpark Rebellen, in Yukon Bay mit dem jazzigen Duo Zuckerhut, am Sambesi entführt Sie Leo Keita in die musikalische Welt Afrikas und im Dschungelpalast lauschen Sie den Klängen der Hang.

 

 

Programm - 27. Juli 2017

Late Zoo Finale

Genießen Sie zum Late-Zoo-Finale ein letztes Mal die Abendstimmung im Zoo und erleben Sie einmalige Tierbegegnungen.

Im Eingangsbereich begrüßen Sie weltreiseerfahrene Stewardessen und ein "echter Cowboy" schwingt das Lasso. Bestaunen die Graffiti-Kunst von Philipp v. Zitzwitz am Tatzi Shop.

Entspannen Sie bei musikalischen Leckerbissen entlang des Entdeckerpfads. Von Swing und Jazz über Trommeln bis hin zu Hang Percussion ist für abwechslungsreiche Unterhaltung gesorgt.

Bei den Blicken hinter die Kulissen verraten wir Ihnen Wissenswertes aus dem Tierbereich. 

Vergangene Late-Zoo Aktionen

Programm - 22. Juni 2017

Kunterbunter Late Zoo - Midsommar

Kunterbunt und fröhlich wird es beim Midsommar-Fest. Walk Act Jättekul Pippali Dotterson sorgt für Stimmung, denn „jättekul“ bedeutet auf Schwedisch so viel wie „superlustig“.

Auf Meyers Hof singt ein schwedischer Chor, über dem Feuer wird Stockbrot gegrillt und als Midsommar-Special gibt es die Mitmachspiele in Kooperation mit Ikea: Es werden DALA-Pferde, kleine Holzpferdchen, bemalt und beim Streichelzoo-Tastspiel kann man sein tierisches Einfühlungsvermögen testen.

Für Musikfreunde zaubert Leo Keita afrikanische Klänge am Sambesi, das Duo Zuckerhut spielt Jazz und Latin im Biergarten auf Meyers Hof, in Yukon Bay erwartet Sie Country Live Musik von Denis Oakridge und im Dschungelpalast erwartet Sie Hang Percussion von Rolf Mönnighoff.

Midsommar Unterstützung - Wir bedanken uns bei unseren starken Partnern:
Schwedisches Honorarkonsulat Hannover
IKEA Hannover Expo Park und IKEA Hannover Großburgwedel

Programm - 8. Juni 2017

Late Zoo - Eine fantasievolle Märchenreise

Flanieren Sie am 8. Juni von 17 bis 22 Uhr durch den Zoo und begeben Sie sich auf eine fantasievolle Märchenreise. In Zusammenarbeit mit dem Staatstheater Hannover können Sie an fünf Stationen Erzählerinnen und Erzählern vor märchenhafter Kulisse lauschen.

Freuen Sie sich außerdem auf einen Patenbesuch der Organisation "Stricken mit Herz" in Yukon Bay. Unser Walk Act Bloody Mary verzaubert das Publikum auf ganzer Staude mit unterhaltsamen und skurrilen Anekdoten über das Tomaten-Dasein. Mit Charme und Ukulele begeistert sie sowohl Klein- als auch Großgärtner und solche, die es werden wollen mit internationalen Liedern über das rote Nachtschattengewächs.

Lassen Sie diesen zauberhaften Abend im Biergarten auf Meyers Hof ausklingen zu musikalischen Jazz-Klängen des Duo Zuckerhut.

Programm - 1. Juni 2017

Late Zoo - Ein musikalischer Feierabend

Erleben Sie beim ersten Late-Zoo Termin des Jahres unsere tierischen Bewohner am Abend. Im Eingangsbereich begrüßen Sie weltreiseerfahrene Stewardessen. Genießen Sie eine gemütliche Bootsfahrt in der Abendsonne am Sambesi und lauschen den musikalischen Klängen von Leo Keita am Café Kifaru. In Yukon Bay durchqueren Sie verlassene Bergbaustollen und begegnen Wolf, Karibu und Eisbär aus nächster Nähe. Auf dem Market Square spielt Steve Smith Country-Live-Musik. Im Dschungelpalast erklingt Hang-Percussion von Rolf Mönnighoff und auf Meyers Hof im Biergarten entspannen Sie zu charmanten Swing Tönen von Take Jazz.

Außerdem wandelt der bekannte Rapper SPAX mit Stand-Up Rap-Einlagen durch den Erlebnis-Zoo.