Entdeckertag der Region: Hannovers wilde Seite

Erlebnis-Zoo und PANORAMA AM ZOO bieten buntes Programm

Zum 31. Entdeckertag der Region am 9. September hat der Erlebnis-Zoo Hannover als Tochterunternehmen der Region ein tolles Programm zum Thema „Urlaubs-Erlebnisse vor der Haustür“ zusammengestellt – und das zum vergünstigten Entdeckertag-Eintrittspreis!

Bei drei spannenden Entdeckertouren durch die Zoowelt von Afrika über Kanada und Indien nach Australien kann man die wilde Seite Hannovers erleben (stündlich zwischen 10-16 Uhr). Außerdem werden Kinder an der Schminkstation in tierische Wesen verwandelt, Künstler Philipp von Zitzewitz lässt sich bei Graffiti-Kunst über die Schulter schauen und der Verein der Zoofreunde lädt zum kniffligen Mitmach-Memory ein.

Attacke-Aljoscha-springt-die-Melone-an-Erlebnis-Zoo-Hannover
Tiger Aljoscha "entdeckt" eine Melone

Am Entdeckertag gelten folgende Sonder-Entdeckerpreise:

Kind 3-5 Jahre:                        12,15 €

Kind 6-16 Jahre:                      15,30 €

Junger Erwachsener

(17-24 Jahre):                          17,10 €

Erwachsener (ab 24 Jahre):   22,50 €                                                                      

Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

Kurzurlaub im Regenwald: AMAZONIEN im PANORAMA AM ZOO

Auch das PANORAMA AM ZOO zeigt Hannovers wilde Seite: Zwischen 12 und 18 Uhr starten stündlich Führungen durch das faszinierende Regenwald-Panorama AMAZONIEN von Künstler Yadegar Asisi (Kosten: 2 € pro Person). Außerdem macht das Kribbelcar des Zoos zweimal Halt am Panorama (13 Uhr und 15 Uhr)und präsentiert kribbelige Tiere, die sich am Boden es Regenwaldes tummeln: Insekten, Schlangen, Schnecken, Tausendfüßler…

Am Entdeckertag gelten im PANORAMA Sonder-Entdeckerpreise:

Kind 3-5 Jahre:                        1,00 €

Kind 6-16 Jahre:                      5,00 €

Junger Erwachsener

(17-24 Jahre):                          8,00 €

Erwachsener (ab 24 Jahre):   9,00 €                                                           

Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt