„Ich kaufe den Zoo und baue vier Häuser“

Der Erlebnis-Zoo in der Monopoly Hannover-Edition

Der Maschsee, das Rathaus, der Kröpcke und der Flughafen – die neue Städteausgabe des Spieleklassikers Monopoly ist in einer neuen Hannover-Edition erschienen. Neben all den bekannten Orten darf auch der Erlebnis-Zoo nicht fehlen: auf der Adenauerallee blickt dem Spieler ein neugieriger Präriehund entgegen, wer den Zoo „kauft“ kann Häuser oder sogar ein Hotel bauen und damit vielleicht den Sieg erzielen. Auch die Ereigniskarten überraschen mit tierisch-starken Erlebnissen.

 

Monopoly im Erlebnis-Zoo Hannover
Mr. Monopoly überreicht Zoo-Geschäftsführer und Eisbär Sprinter die Zoo-Straße

Eisbär Sprinter reckt beim Besuch von Mr. Monopoly im Erlebnis-Zoo den Hals und versucht einen ersten Blick auf den Spielplan mit bärenstarkem Motiv zu werfen.

Tipp: Wer immer schon einmal den Zoo kaufen wollte oder noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, kann ab sofort im Zoo-Shop, dem Tatzi Tatz Wunderland, das „Monopoly – Hannover“ für 39,95€ mit nach Hause nehmen.