Mit einer zauberhaften Eislaufshow der ESC Wedemark Scorpions und leuchtenden Walk Acts wurde am heutigen Sonntag, 03. Februar, der Winter-Zoo 2018/19 offiziell verabschiedet. Vom 23. November 2018 bis heute präsentierten sich Meyers Hof und Mullewapp im Erlebnis-Zoo Hannover mit Unterstützung des Energieversorgers Avacon als stimmungsvolle Winter-Welt mit Open-Air-Schlittschuhbahn, Rodelrampen und Wintermarkt.

Der Winter-Zoo mit seinen Attraktionen und zahlreichen Veranstaltungen wie Eisdisco, Besuche vom Weihnachtsmann, Eiskegelmeisterschaft, Märchen-Adventskalender, Eishockey-Showmatches und Keksbacken begeisterte rund 180.000 Winterfreunde.

Besonders beliebt war die Open-Air-Eislaufbahn mit dem neuen Lichtkonzept: Eislaufen unter einem strahlenden Sternenhimmel! Blitzeisschnell ausgebucht waren die vier Bahnen für das gesellige Eisstockschießen und Curling: an dem Winter-Weihnachtsspaß versuchten sich über 5.500 Gäste.

Noch bis um 20 Uhr konnten Besucher Schlittschuh laufen, rodeln und den Winter so richtig genießen. Dann erlosch der festliche Schein von 1.000 m Lichterketten, 100 Girlanden, 100 Leuchtsternen und 250 m illuminierten Eiszapfenvorhängen – bis zum nächsten Winter.

Der Erlebnis-Zoo mit seinen Themenwelten hat im Winter weiterhin dienstags bis sonntags von 09-16 Uhr geöffnet!

450x300-Winter-Zoo-leuchtender Baum-Erlebnis-Zoo-Hannover
450x300-Winter-Zoo-Eislaufshow-Erlebnis-Zoo Hannover